Holzhüttengemüse

Langsam wird es ernst, der Gemüsegarten wird weiter vorbereitet. Unsere Pläne umgesetzt. Seit dieser Woche stehen nun auch endlich meine tollen Hochbeete, die mein Schwiegerpapa zusammen mit dem Liebsten aus Beton gegossen hat.

Mein erstes vorgezogenes Gemüse spitzt schon aus der Erde und ich bin dabei den Gemüsegarten abzustecken um zu sehen wo genau was hinkommt und wo eingezäunt wird.

IMG_4589 IMG_4593 IMG_4598 IMG_4604 IMG_4619 IMG_4612

Dieses Frühjahr haben wir richtig viel Arbeit vor uns, alles neu anlegen, einzäunen, die bestehenden Beerensträucher pflegen, das Gartenhaus fertig bauen etc. Ich freu mich richtig und es juckt mir unglaublich in den Fingern.

Weil ich neben dem Herbstmädchen und dem Garten gerade noch recht viel im Biomarkt arbeite, ist es hier momentan etwas ruhiger. Habt einen feinen Frühling, mit ganz viel Sonnenschein!

Advertisements

4 Kommentare zu “Holzhüttengemüse

  1. Ui das klingt total toll! Ich hätte auch gern so einen großen Garten, bei uns gibt es daher dieses Jahr Hängeerbeeren. Mal sehen wie sie werden. Ich wünsche euch noch ganz viel Erfolg und das passende Wetter.

    Gefällt mir

  2. Einen eigenen Garten anzulegen ist etwas ganz besonderes, ich erinnere mich noch gut an das Gefühl.
    Bisher kannte ich nur Hochbete aus Holz. Was war der Grund dafür, dass ihr sie aus Beton gegossen habt?

    Liebe Grüße
    Christine

    Gefällt mir

  3. Hast du vielleicht schon mal das Selbstversorger Buch vom Wolf Dieter storl gelesen? Vielleicht kann es dich inspirieren. Auf einem kräuterkurs hab ich von ihm erfahren und das er polarisiert. Entweder man mag ihn, oder nicht ;-)
    Auf meiner buchwunschliste steht er auf jeden Fall.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s