Zwischen den Jahren

  • lassen wir uns von der Sonne verwöhnen
  • essen jeden Tag eine große Schüssel Obstsalat auf der Terrasse (bei 3 Grad)
  • haben wir ein kleines Windpockenmädchen zuhause, dass sich sehr sehr tapfer hält und weder jammert noch kratzt
  • erledigen wir viel liegen gebliebenes
  • essen viel und lecker
  • lesen Bücher und gucken Bilder an
  • sind ganz viel an der frischen Luft
  • planen wir das neue Gartenjahr
  • freuen uns unglaublich auf den Maikäfer
  • und verzweifeln an der Namenssuche
  • sind kaum am Handy oder im Internet – welche Wohltat
  • erfreuen uns an unseren tollen Weihnachtsgeschenken

IMG_6127 IMG_6172 IMG_6193 IMG_6206

Advertisements

5 Kommentare zu “Zwischen den Jahren

  1. Windpockenkind und schwanger ist ja nicht die dolllst Kombi! Wünsche euch alles gute und dass nix auf dich schwappt von wegen gürtelrose. Alles Gute für deinen kleinen Mann!

    Gefällt mir

  2. Viele schöne Pläne…
    Ich wünsche auch dem Windpockenkind alles Gute… Was man gehabt hat, hat man gehabt. Und ist noch ein zusätzlicher Grund, es sich zuhause besonders fein und gemütlich zu machen. :)
    Hoffe ihr seid gut ins Neue Jahr (Maikäferjahr!) gekommen. Liebe Grüße
    S.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s