Frühlingstag

Wenn das Kind von bösem Husten gequält wird hilft nur eines: Kinderhaus schwänzen und raus! Insgesamt 5 Stunden waren wir heute an der frischen Luft, haben im Garten gespielt, gelesen, gegessen und ein bisschen Erde geschaufelt. Am Bach waren wir auch und haben wunderschöne leere (!) Schneckenhäuser gefunden, frische Brennesselspitzen für einen Gesundwerdsmoothie eingepackt und Steinchen geworfen. Bis auf den Husten ein wirklich perfekter Frühlingstag!     

Advertisements

3 Kommentare zu “Frühlingstag

  1. Oh, der Husten ist auch gerade bei uns angekommen. Weisst du, was noch super hilft? Rote Zwiebel klein schneiden und im Leinenbeutel ans Bett hängen. Dazu noch einen Thymianaufguss und am nächsten Morgen riecht das Zimmer wie eine Dönerbude, aber der Husten wird besser.
    Gute Besserung!

    Gefällt mir

  2. Solange an der frischen Luft zu sein ist wunderbar und tut einfach nur gut! Besonders mit so vielen und schönen gefundenen Schneckenhäusern. Und diesmal ohne Überraschungsschnecke. Eigentlich schade, ich fand die Schnecken so süß.
    Euch wünsche ich ein schönes Wochenende und dem Herbstmädchen „Gute Besserung“.
    Liebe Grüße
    Sabine,
    die noch ungetragene Gummistiefel in rosa in Gr. 34 gefunden hat. Vielleicht kann die jemand im Tausch gegen ein bestimmtes Buch gebrauchen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s