Landleben 

Das größte Glück für mich ist das Landleben dass wir führen dürfen. So ruhig, so paradiesisch, so perfekt. Natürlich gibt es einige Nachteile. Man ist für beinahe alles auf das Auto angewiesen, kulturelle Angebote gibt es hier quasi keine, dazu muss man mindestens in die 40 km entfernte Stadt oder gleich noch weiter weg nach München. Das passiert alle heiligen Zeiten. Gleichgesinnte findet man schwieriger. Aber das alles nehmen wir gerne in Kauf und vermissen auch nichts. Wichtiger für uns ist dieses „Bullerbü“ Gefühl. Rausgehen wenn wir Lust dazu haben. Rein wenn es sein muss. Mit dreckigen Barfußfüßen und aufgeschlagenen Knien. Kartoffelkäfer absammeln. Wildkräuter sammeln. Durch Pfützen springen. Sämtliche landwirtschaftliche Fahrzeuge bewundern die im Minutentakt vorbeifahren. Eigenes Obst und Gemüse naschen. Über Wühlmäuse und Schnecken ärgern. Über Bienen und Hummeln freuen. Auf der Terrasse picknicken. Schaukeln. Spätabends noch eine Runde durch den Garten laufen. Nochmal über Schnecken ärgern. Weil man auf eine getreten ist. Den Vögeln zuhören. Glücklich sein…

  
 

Advertisements

3 Kommentare zu “Landleben 

  1. Das hört sich schön an. Wir wohnen in einer Großstadt im Ruhrgebiet und trotzdem in unmittelbarer Natur. Ich muss nur über eine leider viel befahrene Straße und bin mitten in einem großen Naturschutzgebiet mit Wäldern, einem Bach und Feldern. Einen kleinen Garten haben wir auch. Für uns ist es hier optimal, Bioladen in Laufnähe, vegane Restaurants in der Nähe und Kulturangebote. Und was für uns das wichtigste ist, wir brauchen kein Auto. Aber euer Garten sieht wirklich toll aus und ich finde es großartig wie eure Kinder aufwachsen. Habt einen schönen Sommer! Grüße aus dem Pott nach Bayern 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s