Urlaubsimpressionen

Ein paar Tage sind wir dem Alltag entflohen. Haben uns ganz auf uns und unsere wunderbaren Kinder konzentriert. Es war anstrengend, schweißtreibend, lecker, atemberaubend und sogar ein bisschen erholsam. Wir haben gebadet, zwei Burgen besichtigt, sind Gondel gefahren und haben gut gegessen. Allerdings war schon zu erwarten, dass es mit dem Maikäferchen eher schwierig wird. Er saugt jegliche Reize in sich ein und kann sie nur sehr schwer verarbeiten. Ein Hoch auf das Tragetuch, das dort quasi im Dauereinsatz war. Auch das Herbstmädchen wurde bei den Wanderungen getragen und das hat ihr sichtlich gefallen. Mein Handy habe ich diese Tage zuhause gelassen, das war eine sehr gute Entscheidung. IMG_3474IMG_3476IMG_3496IMG_3503IMG_3485IMG_3547

Advertisements

4 Kommentare zu “Urlaubsimpressionen

  1. Ach wie schön! So ein schönes Bergpanorama! Das muss ja erholsam sein! „Richtige“ Berge oder Meer: beides versetzt mich sofort in Urlaubsstimmung. :-) Schön, dass ihr euch erholt hab! Ich kann mir im Moment noch nicht vorstellen, mit Baby zu verreisen (auch wenn ich ein bißchen Fernweh habe). Es ist alles noch so neu und spielt sich gerade hier in vertrauter Umgebung ein.. Da traue ich mich noch nicht in die Fremde! Liebe Grüße!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s