Urlaubsimpressionen

Ein paar Tage sind wir dem Alltag entflohen. Haben uns ganz auf uns und unsere wunderbaren Kinder konzentriert. Es war anstrengend, schweißtreibend, lecker, atemberaubend und sogar ein bisschen erholsam. Wir haben gebadet, zwei Burgen besichtigt, sind Gondel gefahren und haben gut gegessen. Allerdings war schon zu erwarten, dass es mit dem Maikäferchen eher schwierig wird. Er saugt jegliche Reize in sich ein und kann sie nur sehr schwer verarbeiten. Ein Hoch auf das Tragetuch, das dort quasi im Dauereinsatz war. Auch das Herbstmädchen wurde bei den Wanderungen getragen und das hat ihr sichtlich gefallen. Mein Handy habe ich diese Tage zuhause gelassen, das war eine sehr gute Entscheidung. IMG_3474IMG_3476IMG_3496IMG_3503IMG_3485IMG_3547

September

im September werde ich

drei neue Familienmitglieder begrüßen

mit beiden Kindern zur U-Untersuchung gehen

den 3. (!!!) Geburtstag vom Herbstmädchen feiern

Karussell fahren

Elternabend im Kinderhaus haben

auf ein Ökofest gehen

die erste Stunde Babykurs haben. Endlich. Montessori angehaucht (dort war ich mit dem Herbstmädchen auch schon…)

ernten und verarbeiten

den Lieblingsmonat einfach nur genießen

Processed with VSCOcam with f2 preset

Processed with VSCOcam with f2 preset