Erntedank Teil 2

Am Wochenende gab es bei uns ein kleines „Herbst/Kartoffel/Erntedank-Feuer“. Das Wetter war perfekt und immer wieder habe ich den Blick über unseren Acker schweifen lassen. So schön, was in diesem Jahr dort alles geschehen ist. Wollt ihr einen kleinen Rückblick?

Im März haben wir unsere Streuobstwiese angelegt. Hier und hier könnt ich nachlesen. Neben der Streuobstwiese war der Plan, Kartoffeln anzubauen. Das haben wir im April gemacht. Die Kartoffeln und auch Blumen wuchsen erstaunlich. Ende Mai sah das ganze dann schon ordentlich aus. Weil noch so viel freie Fläche war, entschieden wir uns zusammen mit den Schwiegereltern weiteres Gemüse anzubauen. Im Sommer brauchten wir um uns zu versorgen nur auf den Acker gehen. Wie hier beispielsweise.

Und jetzt im Oktober ist beinahe alles geerntet und um diesen Reichtum zu danken und uns zusammen zu freuen, gab es unser kleines Feuer. Bekannte und Freude waren eingeladen und es war ein herrlicher Nachmittag.

img_4887img_4888img_4889

Wir haben die letzten Kartoffeln aus der Erde geholt und das Herbstmädchen hat sie ordentlich geputzt. Freiwillig.

img_4884

Advertisements

2 Kommentare zu “Erntedank Teil 2

  1. Hallo!

    Wow, was für eine tolle Ernte! Da bekomme ich wieder Sehnsucht nach den guten alten Gartentagen.

    Wir haben dieses Jahr seit langem das erste Mal vor allem „Terassengarten“ gehabt und das hat leider nicht so gut funktioniert. Unsere Kartoffeln – erstmals im Topf gezogen (hatte ich im Internet als Tipp gefunden) sind winzig klein und ergeben kaum 2 Portionen Essen. Die Tomaten haben leider – mangels großem Topf, der ja die Kartoffeln beherbergt hat – auch eine sehr magere Ernte ergeben.

    Ich hoffe nächstes Jahr wird es wieder besser.

    Viel Freude beim Genießen Eurer Schätze!

    lg
    Maria

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s