7 Monate Maikäferchen

Robben, essen, lachen, quietschen – das alles macht unser Maikäfer den lieben langen Tag. Dazwischen wird auch schon der Vierfüßler geübt, der vierte Zahn ist seit gestern draußen und die Spielsachen vom Herbstmädchen sind die allerbeste Babybeschäftigung.

Es hat sich wirklich so vieles zum positiven geändert, er ist die meiste Zeit ein Sonnenschein der sich intensiv mit einem Spielzeug beschäftigen kann. Meistens hat er auch irgendwas in der Hand um damit woanders raufzuklopfen. Sehr spannend zu beobachten. Ich bin wirklich gespannt was der nächste Entwicklungsschritt mit sich bringt – er gibt ganz schön Gas.

Ohne Mama mag der Zwerg allerdings gerade nicht sein. Beim Papa nur kurz und bei Oma oder Tante tatsächlich gerade gar nicht. Aber das ist OK, ist ja nicht für immer so.

Er ist immer noch sehr neugierig und beobachtet seine Umwelt ganz genau. Mit seinen großen Rehaugen die mich immer wieder faszinieren.

img_6492

7 Monate Herbstmädchen könnt ihr hier nachlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s